Dienstag, 31. August 2010

Blütenanleitung.....

...da sich einige für die Blüten von meinen Tauschkarten interessierten, habe ich versucht, eine Anleitung dafür zu machen.Leider bin ich nicht so der Computerprofi und man könnte es bestimmt eleganter hinbekommen,aber Hauptsache,man kann verstehen, wie es funktioniert.Ansonsten mailt mich einfach an....Zum Vergrößern bitte anklicken!

MORGEN IST ES SOWEIT!Ich würde gerne mal Mäuschen spielen um zu sehen, wieviele Demos heute nacht ab 0:01Uhr am PC sitzen und versuchen, Bestellungen abzuschicken und einen -oder mehrere Blicke zu wagen ;o))

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Dagmar,
das ist ja wirklich eine prompte "Lieferung". Herzlichen Dank für die Anleitung. Jetzt kann ich aufhören, meine Stanzen nach geeigneten Blüten zu durchforsten. Ich wäre nie im Leben auf diese Lösung gekommen.
Liebe Grüße
Inka

TINA hat gesagt…

Hallo Dagmar, wunderschön ist Deine Blüte, muß ich unbedingt ausprobieren.Würde mir gern die Anleitung ausdrucken, aber sie ist zu groß und paßt nicht auf das A4 Blatt. Bin ja auch Computer-Doofi, hast Du einen Rat für mich???
LG
Tina

Dagmar hat gesagt…

Hallo Tina,
hab´s gerade mal ausprobiert:
Bild anklicken- Rechte Maustaste *Bild drucken*-
dann kommt es in DIN A4 raus,so ,wie ich es auch eingescannt hatte....
Würde mich mal interessieren,ob es dann bei dir auch klappt. L.G. Dagmar

feierabendstempelei.blogspot.com hat gesagt…

Hallo Dagmar,

ich bin ehrlich, ich habe um 0:02 wirklich vorm Laptop gesessen, und war total nervös, was alles aif der Liste der letzten Gelegenheiten steht, und habe dirket bestellt, bzw ich wollte.Leitung und alles war total überlastet, somit mußte ich warten.Aber es hat dann doch geklappt.

Eine sehr schöne Idee mit der Blüte. leider konnte ich in Köln nicht dabei sein, war schon arg traurig, aber es ging leider nicht.Ich hoffe Du/Ihr hattet einen schönen Abend, und eine Menge Spaß.

Bis bald

Silke

Tina hat gesagt…

Hallo Dagmar,
Danke für Deinen Tipp, aber bei mir klappt es auch mit der rechten Maustaste nicht. Die Anleitung ist weiterhin zu groß für das A4 Blatt.Habs jetzt mehrmals probiert, das Glück ist mir nicht hold.
LG
Tina