Montag, 2. Mai 2011

Noch mehr Fleißarbeit....

Diese Karte ist am Wochenende sozusagen im Blindflug entstanden.Gewünscht von der Arbeitskollegin einer Bekannten und als Vorgabe nur "Herz-Liebe-Danke", da die Karte zum 3.Jahrestag für ihren Freund sein soll.Hmm, gar nicht so einfach...ich hab´s ganz gerne etwas genauer...Herausgekommen ist dann dieses hier und mittlerweile habe ich ihr ein Foto geschickt und sie mag´s.


Da mir letztens die Kleinarbeit mit der Ministanze -trotz zwischenzeitigen Fluchens- viel Spass gemacht hat, habe ich die Blümchen nochmal für den Umschlag der Karte verwendet.

Nun sind die Osterferien und mein Urlaub vorbei und es herrscht wieder Alltag; alle außer mir und Bosse-Hund sind aus dem Haus und ich werde mich gleich mal um die Hinterlassenschaften der letzten Wochen kümmern .Wo bleibt die gute Fee??

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Super, klasse , toll - die kleinen Stanzen sind ja wohl nicht mehr wegzudenken.

Die gute Fee hätte ich auch manchmal ;-)

Lieben Gruß bis Mittwoch
Kirsten

Anonym hat gesagt…

Nostalgie...super schön und die Wirkung mit den kl. Blümchen ist..(trotz "Friemelsarbeit") toll.
Freu mich auf den nächsten Workshop!

Liebe Grüße
Kerstin

Anonym hat gesagt…

Hallo meine Liebe,
Wahnsinn, heute hast du die 33-Tausend geknackt.
Wer haette das vor einem Jahr gedacht als du mit deinem Blog begonnen hast. Im Moment komme ich nicht aus meinen Streichklamotten raus und bin schwer im Einsatz. Das Wohnzimmer gefaellt mir mit meiner Farbauswahl sehr gut. Bin auf Marios Reaktion gespannt.
Bis bald und sonnige spanische Gruesse.
Deine Susanne

Christin hat gesagt…

WOW...also die Herzkarte ist ja der absolute Kracher...da hat sich die Fleißarbeit total gelohnt! Die werde ich bestimmt mal nacharbeiten, wenn ich darf??
Lieben Gruss