Montag, 30. Januar 2012

Windlicht für Erika...

...für heute Abend hat Erika zum Workshop eingeladen und sich als Projekte a) ein Windlicht und b) eine Verpackung gewünscht ("Blos keine Karte!", sehr ungewöhnlich...sonst wollen immer alle eine Karte mindestens...aber gut ;o))) Und hier seht ihr also das a) Projekt.Schade, dass es im Moment so schwierig ist, gescheite Fotos zu machen.Ich bin wirklich mit dem Windlicht einmal durch die untere Etage gezogen, aber besser hat es leider nicht geklappt.Ich habe mich nochmal für das schöne "Herbstnostalgie" Papier entschieden,Rosa und Maigrün müssen noch ein bißchen warten.Die Verpackung zeige ich euch demnächst; morgen muss ich mich erstmal wieder um mein Meisterstück kümmern; was es damit auf sich hat, werde ich berichten, sobald es fertig ist.

Kommentare:

Helga hat gesagt…

Ein tolles Windlicht! Das schöne Stempelmotiv kommt richtig gut zur Geltung.Das werde ich auch mal ausprobieren. Danke für's teilen.
LG Helga

Iris Jobs hat gesagt…

Liebe Dagmar! Das Windlicht ist wunderschön!!!

Angelina hat gesagt…

Hallo Dagmar,

vielen Dank für Deinen lieben Kommentar zu meiner Karte...ja, ich denke der viele Freiraum macht das aus ;-)
Freut mich, dass sie Dir gefällt!
Herzliche Grüße
Angelina

Anonym hat gesagt…

Hey Dagmar!
Dieses Windlicht ist aber schööön,und sieht nicht so schwer aus wie das Knickwindlicht....
Bin etwas angeschlagen im Moment (Nase, Kopf und Hals..),aber ich suche noch nach den Jutesäcken...,vesprochen!!
Liebe Grüße,
Kricki