Freitag, 11. Juni 2010

Stampin´Up!´s next generation ?


Diese Karte habe ich vorgestern von meiner Tochter zum Geburtstag bekommen- und mich sehr gefreut.Einmal natürlich, weil sie von ihr ist, aber auch, weil sie gemerkt hat,dass eine schöne Karte immer auch was Besonderes ist und wieviel Freude man damit machen kann.Innendrin hat die Karte noch einen kleinen pop-up Effekt mit Herz,das mag ich aber nicht zeigen, weil da noch ihr persönlicher Text steht ;o)) Wer weiß, vielleicht hat sie ja in 1o Jahre Silber eins, hihi.Man muß früh genug über Nachwuchs nachdenken....;o))Außerdem hatte ich mir von ihr und ihrem Bruder einen Thermobecher für´s Auto gewünscht (ich bin eine Kaffeetante!)und da haben sie einen sehr schönen von der bekannten Kaffeerösterei mi *T* ausgesucht, der ist sogar doppelwandig gearbeitet,sodass man das Dekor wechseln kann:
Nicht schlecht,aber da fällt einem doch direkt das schöne Papier einer bekannten amerikanischen Stempelfirma ein....Aber leider ist die Qualität zu gut, heißt, das Papier ist so dick, dass es nicht in den Hohlraum passt.So ein Ärger!Aber dann habe ich eine dünne Variante hinbekommen:
Das nennt man dann wohl corporate identy, oder ;o))??
Allen Fussballfans heute Abend viel Spass beim ersten Spiel!

Kommentare:

anki1 hat gesagt…

Erwischt...ich dachte heute sei Haushalt angesagt ;-)))

LG Andrea

Helga hat gesagt…

Hallo Dagmar,
nochmal einen ganz herzlichen Glückwunsch von mir. Deine Tochter hat Talent, und mit Silber 1 da arbeiten wir dran ;)Der selbstgestaltete Kaffeebecher ist total schön geworden.Du kannst ja jetzt monatlich das Design ändern. Ich werde meinen auch mal wieder hervor kramen - hatte ihn ganz vergessen.
Liebe Grüße!
Helga

feierabendstempelei.blogspot.com hat gesagt…

Hallo Dagmar !!!

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag

Eine superschöne Idee das mit dem Thermobecher,da kannst Du ja wirklich immer der Lust und Laune nach "umdekorieren" ;)
Ich bin auch eine kleine Kaffee Tante und weiß wie grauenhaft das ist,wenn man kalten Kaffee trinken muß,weil man so einen Warmhaltebecher der bekannten "T.Marke" nicht hat ;O)

Wir sehen uns bestimmt in Köln,freu mich auf den Abend und vielleicht lernen wir uns ja dort mal kennen.

Bis dahin

Lg Silke