Sonntag, 4. Juli 2010

Workshop


Gestern fand mein erster workshop bei mir zuhause statt- und das unter wahrhaft heftigen Wetterbedingungen.36 Grad waren angesagt und schon morgens rührte sich kein Lüftchen mehr.Abgesagt hat trotzdem niemand, sodass wir mit mir und meinem Töchterchen zu neunt im Garten fleissig waren.
Pünktlich trudelten alle ein und wir konnten loslegen,auf dem Programm standen eine *Buchecke*,die man als Lesezeichen verwendet, und die diese Woche auch Thema der Splitcoasters war,sowie die *Toffeefeeverpackung*,die so heißt, weil ich die Schablone damals für diese leckere Süßigkeit gemacht habe, die man aber für alles mögliche verwenden kann.
Über was sich Andrea da wohl gerade wundert?

Man kam gut vorbereitet, so ein Fächer kann da schon sehr hilfreich sein....;o))


Kricki und Anke freuen sich; schön, wenn das Ergebnis gefällt.Die entstandenen Werke haben wir dann malerisch auf der Wiese für ein letztes Foto drapiert.War ein schöner Morgen,der mir viel Spass gemacht hat .Superschön der Moment,als *Ahs* und *Ohs* laut wurden,als wir mit den geweissten Stempelrädern auf Packpapierbraun gerollt haben....
Möchtest auch du eine schöne Verpackung,Karte oder nette Kleinigkeit basteln?Schreib mir eine mail und wir finden einen Termin, es macht soviel Spass!

Kommentare:

KleinesLieschen hat gesagt…

Soooo schön war's, ich bin immer noch total begeistert! Geschenk ist auch sehr gut angekommen beim Mütterchen!

Freu mich schon auf unsere Weihnachtsbasteleien!!!

LG und vielen Dank nochmal, Andrea

feierabendstempelei.blogspot.com hat gesagt…

Hallo liebe Dagmar,

ich freue mich sehr für Dich, das Dein Workshop trotz der hohen Temperaturen ein voller Erfolg war.Deine Stempeldamen sehe auch alle sehr glücklich aus, das sie dabei waren.

Vielleicht melde ich mich bei Dir zu Deinem nächsten Workshop auch mal an, dann sehen wir uns mal wieder, da Düsseldorf ja nicht so weit von mir weg ist ;)
Sag mir einfach Bescheid, und ich schaue das ich dann dabei bin ;)))

Lg Silke

Anonym hat gesagt…

Hallo meine Liebe,
ich waere gerne bei deinem Workshop dabei gewesen. Es haette mir bestimmt genausoviel Spass bereitet wie deinen Gaesten. Vielleicht koennen wir es hier nachholen.
Gruesse aus Spanien.
Susi

Anonym hat gesagt…

Liebe Dagmar,Du hast Deinen 1.Workshop wirklich mit Bravour gemeistert.Es war alles sehr gut vorbereitet,man konnte sich an Mustern,Farben und Techniken austoben (die Ergebnisse können sich doch sehen lasse,wie ich finde).Alle hatten einen schönen Arbeitsplatz,sogar für´s leibliche Wohl wurde gesorgt und es hat wirklich grossen Spass gemacht.Ich kann es nur weiterempfehlen und danke dir für Deine Geduld mit uns und die schönen Stunden in Deinem Garten.Viele Grüsse ,Angela

Stempelfein hat gesagt…

Toller Workshop liebe Dagmar. Die Ergenisse sehen allesamt wunderschön und doch soo verschieden aus. Kompliment das Ganze bei über 30°C durch zu ziehen.

LG Tanja

Anonym hat gesagt…

Hey, komme jetzt erst dazu mal meinen Kommentar
abzugeben. Es war wirklich ein toller Workshop und die Zeit verging, trotz Hitze,irre schnell...aber es war ja auch mit viel "Liebe" vorbereitet.
Nochmal "Danke" und LG Kerstin