Donnerstag, 19. August 2010

Mads ist da!


Ich erzählte ja Anfang August schon, dass wir in der Nachbarschaft meiner Mutter noch ein Baby erwarten,bei dem schon klar war, dass der Name wie bei allen Familienmitgliedern mit *M* anfangen sollte.Nun ist der Kleine da - Mads Martin Fred,coole Kombi,oder?- und ich konnte leider kein rosa verwenden.So ist also brokatblau zum Einsatz gekommen,weiss berollt mit Retroremix und in der Mitte das Schiffchen aus dem Babyset.Innendrin ist noch Platz für ein paar nette Worte und als Hingucker der kleine Spatz mit dem passenden Spruch in hellblau gestempelt.Noch ein gaaanz kleines bißchen Glanzspray konnte ich mir dann aber nicht verkneifen....
Nächste Woche ist das Demotraining in Köln und eigentlich sollte ich mich langsam an die Tauschkärtchen begeben, hoffentlich schaff ich das noch, denn es macht wirklich großen Spass zu sehen, was andere für Ideen haben und seine eigenen Werke dagegen einzutauschen.Gedanklich bin ich im Moment aber schon mehr mit Projekten für den Weihnachtsmarkt beschäftigt.Immer schön eins nach dem anderen....

1 Kommentar:

Kartengalerie hat gesagt…

Eine geniale Idee, super umgesetzt!

Kreative Grüße,
Lena