Montag, 13. September 2010

Watercolor Vine an Variationen von Himbeere,Schoko und Savanne



Dieses Geburtstagsset ist für eine Freundin entstanden, die ich auch schon ein kltzekleines Bißchen mit dem Stempel-Papier-Virus angesteckt habe.Verwendet habe ich wieder mein heißgeliebtes Watercolor Stempelrad, mit dem ich auch das Packpapier zum Einpacken des Geschenkes berollt habe.Eine bauschige Blüte aus dem Stopfpapier von SU, das netterweise in jedem Päckchen steckt,putzt die Vorderseite der eher schlichten Karte noch ein wenig.Die beigen Riesenholzblüten gibt es im Moment bei Strauss, falls es das bei euch in der Nähe gibt, sie sind wirklich toll.Und was nun in diesem Päckchen steckt, verrate ich euch demnächst.Auch natürlich etwas, das das Bastlerherz erfreut.So, jetzt muß ich fleissig sein, das Bügeleisen ist schon vorgeheizt.Allen eine schöne Woche!

Kommentare:

Biene34 hat gesagt…

Huhu Dagmar
diesmal habe ich das Papier auch nicht weggeschmissen, sondern schön gerade gemacht und gefaltet - irgendwann braucht Frau es bestimmt lach.

Liebe Grüße
Sabine

Helga hat gesagt…

Das berollte Papier- wunderschön und garantiert in keinem Geschäft zu kaufen. Und die Karte sieht in der Farbkombination mit der Recyleblüte ganz klasse dazu aus.
LG Helga

Stempelfein hat gesagt…

Ein fantastisch aufeinander abgestimmtes Bastelergebnis. Sieht wirklich SEHR edel aus.

lg Tanja