Sonntag, 10. Oktober 2010

Aufgeräumt.....

Das wurde aber auch höchste Zeit!Endlich herrscht wieder Ordnung auf meinem blog, der sich ja noch im Zustand von Ende September befand....Nun kann man auch bei mir den neuen Katalog bewundern.Ist er nicht einfach toll?So viele neue Möglichkeiten,ich weiß gar nicht so recht, wo ich anfangen soll.
Wir hatten eine tolle und auch sehr kreative, fleissige Woche in Spanien, bei der 55 Weihnachtskarten für die Firma des Mannes meiner Freundin entstanden,und das unter recht spartanischen Verhältnissen,da ich durch die Gepäckbeschränkung des Fluges nicht allzuviel Bastelequipment einpacken konnte.
Leider ist Spanien basteltechnisch ziemliche Diaspora,außer Wolle und Stoffe gib´s nicht viel.Aber farbige Pappe gab´s und so konnten wir loslegen und hattenso viel Spass!Nun herrscht wieder Alltag und gestern habe ich noch schnell eine Karte gezaubert:die liebe Sabine,fleissige Besucherin meiner Workshops,hat geheiratet.Leider mußte ich arbeiten und konnte mir deshalb die Braut nicht live anschauen,aber ich hoffe, es gibt Fotos...Da mir die Spielerei mit den kleinen Quadraten letztens soviel Spass gemacht hat, habe ich mich nochmal für eine *Falsche Inchiekarte*entschieden,verwendet habe ich Countrywall-,Himbeerrot und Savannepapier,mehrere Stempel des *Tiny tags*Set,eine Ettikettenstanze von Nellie Snellen und einen Schriftstempel aus meinen Beständen.So, jetzt werde ich mich mit dem Hund in dem Wald schlagen, solch eine Wetter muß man doch einfach ausnutzen......

1 Kommentar:

feierabendstempelei.blogspot.com hat gesagt…

Hallo liebe Dagmar,

die Karte ist ja mal wirklich gaaaanz toll!!! Vorallem kann man dafür mal all´die kleinen Schnipsel die jeder mal von den "heiligen" Papieren über hat,doch noch schnell und wirkungsvoll verwenden.Finde ich immer eine tolle Idee.

Auch Dein Neues Blogseitendesign gefällt mir sehr gut,bin schon fast neidisch ;)

Liebe Grüße nach Düsseldorf

Silke