Montag, 29. November 2010

Ein bißchen Kitsch darf auch mal sein....


....und wenn es nur in Form von diesen beiden Gesellen ist.Sie standen vor 2 Jahren-mitten im Umzugschaos- schon mal auf unseren Advents-"Kranz" und durften, weil die Kinder sie so lieben,dieses Jahr wieder aus ihrer Kiste.Ein Adventsgesteck zum Thema *Waidmanns Heil*quasi.
Aber eigentlich wollte ich ja von meinen beiden workshops letzte Woche berichten;es waren wieder zwei schöne Abende,lustig,fleissig,produktiv und manchmal ein bißchen chaotisch.Ich glaube, es gibt keine workshops, die nicht irgendwann an den Punkt kommen wo nichts mehr geht,wo die Schere unter irgendwelchen Papierbergen verschwunden ist,die Schrubkiste auf dem eigentlichen Müllbehälter deponiert und die Fingerschwämmchen unauffindbar sind.Aber gerade das macht die Sache auch irgendwie witzig.Hier sind unseren Resultate :
Eine Teelichterkarte,die wahrscheinlich ein *must do* in dieser Saison ist,hier aus schokobraunem Cardstock mit Versamark und woodcut holly berollt,der Tag hat noch einen *Geheimtannenbaum*,den man nur sieht,wenn man es rauszieht.
Ein Rudi-Bag-a-lope nach Jeanette Egemann und eine Verpackung für ein Maxiteelicht:außen und innen:Dafür habe ich zum ersten Mal meinen Color spritzer benutzt,klappt prima.Danke an Alle, die an den beiden Abenden gekommen sind,Danke auch für die tollen Mitbringsel.Es war richtig schön mit euch!Und ich hoffe, dass dieser Sermon von blogartikel ;o)) auch die inspiriert,(m)einen workshop zu besuchen oder eine Stempelparty bei sich zuhause zu veranstalten,die bisher noch zögern.Also:neue Gesichter jederzeit herzlich willkommen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

traumhaft schöne Werke
LG MSBine

Helga hat gesagt…

Freu' mich das du so eine nette Runde hattest, die mit viel Spaß dabei waren. Ist auch keine Wunder bei so schönen Projekten!
LG Helga

Anonym hat gesagt…

Ich fand den Workshop richtig toll, besonders in deiner doch so schönen "heimelichen" Atmosphäre
(knisternder Kamin, Punsch...) und die Resultate...ich war richtig stolz - dank Deiner guten Vorbereitung sind sie ja auch gut gelungen.
Komme immer wieder gern...
LG Kerstin

Anonym hat gesagt…

Yes.es hat wieder großen Spaß gemacht.Wir haben uns schon lange auf diesen Weihnachtswerkstattabend gefreut und Deine ausgesuchten Dinge sind wirklich wunderschön.Liebe Grüße,Angela.

KleinesLieschen hat gesagt…

Da reih ich mich doch gleich mal ein, mir hat's auch großen Spaß gemacht, auch wenn meine Konzentration ein wenig abhanden war ;o). Kathi hat die Sachen gestern abend erst im Wohnzimmer "gefunden" und war ganz begeistert, was wir denn da schönes gezaubert hätten...♥

Mone hat gesagt…

Ich liebe solche krusseligen workshops:)
Mein eigener Arbeitsplatz sieht ständig soooo chaotisch aus :)
LG Mone