Donnerstag, 24. November 2011

Fertig!

Der Basar im Seniorenheim ist vorbei und ich habe die letzte Woche genutzt, um mal wieder Ordnung zuhause zu schaffen. Durch die ganze Vorbereiterei ist doch ganz schön was liegengeblieben und für morgen, dann ist nämlich der erste meiner Weihnachtsworkshops, und zum ersten Advent wollte ich doch schon alles schön haben.Jetzt kann die Adventszeit kommen und ich freue mich schon aufs Plätzchenbacken und alles andere, was so dazu gehört.
Dann komme ich auch hoffentlich wieder regelmäßig zum Bloggen, war ja ein bißchen mau hier in letzter Zeit,irgendwie bräuchte man mehr Hände und viel mehr Zeit, vielleicht wünsche ich mir das zu Weihnachten ;o))
Heute gibt es eine Karte,für die Fälle, wo es mal schnell gehen muss:
Beim nächsten Mal würde ich vielleicht noch ein Glöckchen dranbinden, oder/ und den Tannenbaum prägen.

Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Die Tannenbäume sind ja der Knaller...die Karte damit natürlich auch.

Liebe Grüße

Ulrike

KleinesLieschen hat gesagt…

Ich glaub, wir zwei gönnen uns so langsam auch mal ne Putzfee, oder ;o)????

Sag, was sind das für tolle Elche auf Deinem Fenster???

LG aus dem grauen!!!! Teneriffa, Andrea

Anonym hat gesagt…

..ich wünschte ich wäre auch soweit wie Du!

Bei mir sieht es aus ;-(

Die Elche sind ja toll, wo gabs die denn???

Bis heute Abend, freu mich!

LG
Kirsten

Anonym hat gesagt…

Hallo Daggi,

das hast du also in der letzten Woche gemacht!!!
Du machts dich ziemlich rar zur Zeit.
Aber dein Weihnachtsfenster sieht sehr schoen aus. Bestimmt ist es bei dir wieder sehr gemuetlich.
Liebe Gruesse von deiner verwaisten Freundin aus Spanien.

Helga hat gesagt…

Wunderschöne Deko! Ich wünsche dir heute viel Freude und kreative Stunden mit deinen Workshopgästen. Eine schöne Einstimmung auf die Adventszeit. LG Helga

Iris Jobs hat gesagt…

Deine Karte gefällt mir wie sie ist.
Aber richtig toll, finde ich Deine Fensterbank!
Wann kommst du zu mir und machst es bei mir auch so schön?
Liebe Grüße aus Beilstein