Montag, 9. Januar 2012

Verschenk doch mal.....


           Heisse Schokolade am Stiel

200,0 Zartbitterkuvertüre
2 EL Kakaopulver ("echtes", kein Instantpulver)
1 TL Zimt
(etwas Puderzucker, wenn man es gern süßer mag)

Die Kuvertüre fein hacken, über dem Wasserbad schmelzen;Kakaopulver und Zimt einrühren.Masse in eine Eiswürfelform gießen und sobald sie beginnt fest zu werden, kleine Holzstäbchen (hier:von Tedi, 45 Bastelstäbchen 1€ ) hineinstecken.
Zum Verschenken in  Cellophanbeutel oder kleine Pappkartons stecken und bei Bedarf in einem Glas heisser Milch auflösen.
(Menge reicht für 6-8 Stück)

Hier waren wir gestern mit den Kindern brunchen und es war toll- wie immer.Solltet ihr mal in Langenfeld leckeren Kuchen essen wollen, dann seid ihr hier gut aufgehoben.Schöne Atmosphäre, nettes Personal und leckere Sachen-hier bleibt man gerne länger sitzen (besonders auf der langen weißen Bank, die hat nämlich mein Mann gebaut ;o))).Und dort gab es die leckere heisse Schokolade,
die uns zu diesem Projekt inspiriert hat.Falls jemand Lust hat die kleinen Pappschachteln nachzubasteln und die Anleitung haben möchte, bitte einfach eine mail an mich schicken.

Kommentare:

Helga hat gesagt…

Eine sehr schöne Idee und die Verpackung dazu auch allerliebst.Ich habe sowas ähnliches als Lollyverpackung geschenkt bekommen.
LG Helga

monis-bastelkisterl hat gesagt…

Hallo Dagmar,

eine ganz süße Idee, wenn ich darf würde ich mir das Rezept für das nächste Weihnachtsfest auf meine Todo-Liste setzen :)

LG
Moni

SilviA hat gesagt…

mmhh lecker , dass muss ich ja mal ausprobieren
Lg SilviA

Caline hat gesagt…

Hallo Dagmar,
das ist ja eine tolle Idee!
Daas werde ich mir für den nächsten Kindergeburtstag merken!
Welche Kantenlänge hat den dein Würfelchen?
LG
Carola

Anonym hat gesagt…

Bonsoir Dagmar,

das ist eine sehr nette und süsse Idee!
über deine Anleitung würde ich mich freuen!
LG Heike

Anonym hat gesagt…

Hallo ich finde die Idee total klasse, auch ich würde mich über die anleitung sehr freuen
lg claudia

Yafe hat gesagt…

Hallo :)

Supersüße Idee .... ich hätte auch gern so eine ANleitung. :)

proud@t-online.de

Liebe Grüsse Doreen
♥♥♥

Anonym hat gesagt…

Hallo Dagmar,
das ist ja eine süße Idee und Du hast die wunderschön verpackt.
Ich würde mich auf eine Anleitung sehr freuen,denn Valentin steht vor der Tür!
Liebe Grüße
Rosi

Anna hat gesagt…

Hallon Dagmar
das ist ja eine super Idee als Mitbringsel - werde ich gelegentlich mal austesten.
LG,Anna

Anonym hat gesagt…

Hallo Dagmar,

wow, das ist eine ganz tolle Idee, das werde ich am Wochenende gleich mal testen. Könntet du mir die Anleitung bitte schicken?
Gruß
nadine aus Münster

Naddy1986@yahoo.de

made-by-anke hat gesagt…

Oh wie genial ist denn das? Schade, dass wir mit der Klasse keine Weihnachtsfeier mehr machen, sonst würde ich das glatt für die Kinder aus Justus Klasse machen (die sind nur 8 Kinder in der Klasse, da wäre sowas machbar ;-) )

LG anke