Donnerstag, 16. August 2012

Männergeburtstag...

 ...nachdem ich mich gestern ganz tapfer durch die verhasste Buchführung gekämpft habe (wer macht so etwas blos freiwillig?), gibt es heute mal endlich wieder etwas Kreatives.Hier ist eine Geburtstagskarte zum 50. eines Kollegen gewünscht gewesen, und das ist dabei herausgekommen.Petrol, Saharasand ,Flüsterweiss und ein bißchen bunt und das Ganze im beliebten 15x15cm Maß,kein Blümchen, kein Blingbling- männlich reduziert eben.Kann auch mal ganz reizvoll sein, die gewohnten Sachen , die man immer in der Hand hat, einfach mal wegzulassen.Hier kommt noch eine Zusammenstellung der Details:
Bei der Verzierung des Umschlags hat mir meine Cameo geholfen. Und ansonsten habe ich natürlich gestern sofort meine Vorbestellung für die Sachen aus dem neune Herbst-/ Wintermini losgeschickt und warte sehnsüchtig auf mein Päckchen. Was freue ich mich schon darauf, mit den ganzen neuen
Sachen spielen zu können.Wo man doch auch sonst nichts in den Bastelschränken hat....;o))

Kommentare:

Caline hat gesagt…

Hallo Dagmar,
ja die lieben Männer, schwierig oder?
Sehr schöne umsetzung gefällt mir sehr gut.
LG
Carola

Anja L. hat gesagt…

Hallo Dagmar,

die Karte sieht sehr gut aus. Ich brauche auch grade eine Männerkarte, ich finde dass ist eine ganz andere Herausforderung. Ich mag Buchführung ja sehr gerne.

Viele Grüße aus Hamburg
Anja