Samstag, 23. Februar 2013

Aufgeräumt...

...ehrlich gestanden sieht es auf meinem Schreibtisch sehr oft so aus, wie auf diesem Foto.Besonders wenn ich "mittendrin" bin, dann werden alle möglichen Kisten aufgemacht und das Chaos ist perfekt. Eigentlich hab ich´s gerne ordentlich, aber es läßt sich einfach nicht verhindern. Tröstlich, dass ich solche Bilder auch schon auf anderen Blogs gesehen habe ;o)
Heute hatte ich meinen freien Samstag und habe mir ein Herz gefaßt und mal wieder richtig Ordnung gemacht, mit feucht auswischen und allem Drum- und Dran. Und siehe da: sieht richtig gut aus...
 
 
Mal sehen wie lang ich durchhalte...
MY WORKZONE ♥

Einige fragten nach dem weißen Stempelkissenregal: von diesen hatte mein Mann, er ist Tischler, mal einen ganzen Schwung extra für die SU-Stempelkissen gebaut, die ich dann über meinen Blog verkauft habe.
Nun sind leider alle weg und aus Zeitgründen keine Neuauflage in Planung :o(
 

Kommentare:

sandra hat gesagt…

Oh ja, das kenne ich. Meist sind die Sachen meiner Kinder auch noch auf meinem Schreibtisch verteilt...
Was mich aber am meisten interessiert, woher hast Du das tolle Regal für die Stempelkissen? Ich bin gerade noch auf der Suche nach sowas.
Ein schönes Wochenende wünscht
sandra

KleinesLieschen hat gesagt…

Fleißig, fleißg...wofür so Samstage alles gut sein können ;o)! Habt ein schönes Wochenende...es schneit...es schneit ;o)..!!

LG, Andrea

Kerstin Design hat gesagt…

Ui so ein schöner Arbeitsplatz und so schön aufgeräumt. Ich mag auch Ordnung, aber wenn man grad mittendrin ist, dann ist das Chaos unvermeidlich.

LG, Kerstin

Miriam hat gesagt…

Hallo Dagmar, jetzt geht´s mir genauso wie dir.... die Goodies sind zu schön, die werde ich bestimmt mal "in Gerade" mangels Wellenquadrat ausprobieren! Und zu deinem Arbeitsplatz - du hast mein Zimmer noch nicht gesehen... öhm... zum Basteln bleibe ich daher momentan lieber im Wohnzimmer. Und da bin ich ja quasi gezwungen nach einer Aktion wieder aufzuräumen.
Ach ja, Lea hat sich sehr über die Girlande gefreut!

LG Miriam

gaby hat gesagt…

Hallo Dagmar,
ja es ist so wir Bastler sind doch ständig am Ordnen unserer Schätze und do finde ich es ist dir gut gelungen deine Schätze sinnvoll zu organisieren.
Auch mich interessiert das Stempelkissenregal und dessem Herkunft.
LG gaby

Melli hat gesagt…

Ein wirkliches schönes Plätzchen hast du. Und das mit dem Chaos ich glaube das kennen wir alle. Wenn ich einmal anfange, dann brauche ich später fürs aufräumen bestimmt eine halbe Stunde :-) Ich wünsche dir ein schönes restliches Wochenende, und viele weitere Ideen. LG Melli

Anonym hat gesagt…

Hallo Dagmar, ich bin heute zufällig auf deinen Blog gekommen. Sehr schöne Sachen und echt super aufgeräumt. Auch ich würde gerne wissen woher deine Ständer für die Stempelkissen und Stempelkisten sind. Ich hoffe das mein Zimmer dann auch so super wie bei dir aussieht. Ich habe mich gerade bei Stampin up angemeldet, dann kannst du sicher verstehen das alles noch neu und aufregend ist. Mein großes Ziel ist es auch einen eigenen Blog zu haben. Ich schaue sicher noch öfter bei dir vorbei. Liebe Grüße Sigrid

Anonym hat gesagt…

Hallo Dagmar, deine Workzone schaut ja echt toll aus, ich wünsch dir es bleibt auch eine Weile so, bei mir funktioniert es leider nie...aber dein Mann kennt das sicher: wo gehobelt wird,da fallen auch Späne...das ist bei "bastelwütigen" Frauen nicht anders. Ganz liebe Grüsse Elisabeth