Mittwoch, 3. April 2013

Geschenktüten für Alle(s).....

..und Schwupps sind die Osterfeiertage schon wieder vorbei, habt ihr sie genossen?
Heute habe ich euch eine Geschenkverpackung mitgebracht und gleich auch noch ein kleines Anleitungsvideo, damit ihr sofort loslegen könnt. Hier ,bei Jan, könnt ihr mal schauen :o) Meine Tüte ist aus zwei 12" Bögen Designpapier gemacht und somit gar nicht so klein, wie es vielleicht auf dem Foto wirkt. Dadurch, dass manche Teile doppelt geklebt werden und der Boden noch zusätzlich durch ein Pappteil verstärkt wird, geraten sie ziemlich stabil, auch wen man das eher leichtere Designerpapier von SU verwendet. Das Schöne ist, wenn man einmal das Prinzip verstanden hat, lässt sich das Falt- und Klebeschema auf jede gewünschte Größe anwenden; je nach dem, was man verschenken möchte. Vielleicht werde ich beim nächsten Mal auch noch Längstfalze in die Seitenteile einarbeiten, damit die Tüte etwas flexibler wird. Ich habe für die Satinbandhenkel noch ein paar Jumboösen eingedrückt, das sieht gleich ein wenig edler aus.  In den nächsten Tagen zeige ich euch dann die Karte, die zum Geschenkset gehört.
 
Material: alles SU

Kommentare:

KleinesLieschen hat gesagt…

Also ich würde ja glatt sagen, dass da eine dicke Depot-Gutscheindose reinpasst ;-)!

LG...sie ist echt schön...!, Andrea

Anonym hat gesagt…

wow sieht toll aus...ist diese tüte auch selbst gemacht ?? oder woher beziehst du deine tüten??
lg ulla(ein stiller leser )